praxisinfo

Geschichte | Historie

 

Im November 1995 erfolgte die Neugründung der Praxis Dr. Rolf Ostendorf im Ärztehaus, Bismarckstr. 106 (6. Stock), Mönchengladbach. Das Ziel war, eine moderne Praxis für die Diagnostik und Therapie von Hauterkrankungen zu gründen, in welcher der Patient im Mittelpunkt allen Handels steht. Die ursprünglichen Räumlichkeiten reichten bald nicht mehr aus, sodass im Januar 2000 eine Erweiterung auf die 3. Etage des Ärztehauses erfolgte. Dem stetigen Wachstum und Zuspruch der Praxis genügten diese Räumlichkeiten im Laufe der Jahre dann auch nicht mehr. Zudem ist die Dermatologie ein Fach, in welchem innerhalb der letzten Jahre enorme Entwicklungen und Innovationen im Bereich der Diagnostik und vor allem der Therapie erfolgten. Um diesen verschiedenen Anforderungen Rechnung zu tragen und die Dermatologie weiterhin in all ihren Facetten auf Klinikniveau und gemäß moderner Leitlinien abbilden zu können, wurde im August 2008 das ‘ZENTderma’ in den neuen Räumlichkeiten im Ärztehaus auf der Viersener Straße 52 in Mönchengladbach eröffnet. Dank moderner OPs, mehreren Behandlungs- und Therapieräumen, u.a. für die Balneophototherapie, einem engagierten jungen Team und der angeschlossenen medizinischen Kosmetik ‘ZENTbeauty’ können hier nun mehrere, auf verschiedene Fachdisziplinen spezialisierte, Dermatologen/innen zusammenarbeiten und sich austauschen. Damit unsere Patienten weiterhin im Zentrum allen Handels stehen.

Home » Praxisinformation » Geschichte | Historie